Neue Fundus-Stipendiatin / 2. Halbjahr 2020

Das Fundius-Stipendium für das 2. Halbjahr 2020 geht an die Kostümbildnerin Jeanne Louët. Die Jury hat sich für ihr vielversprechendes Kostümbildvorhaben für das Schauspielprojekt „Happy Gays vs. Unhappy Queers“ entschieden. Die Premiere ist für den 3. November 2020 im Berliner Ringtheater geplant. „Happy Gays vs. Unhappy Queers“ ist eine kollektive Stückentwicklung, die die konstruierten Selbstdarstellungen, die Zuschreibungen und die Konkurrenz- und Wettbewerbspraktiken einer fiktiven Casting-Show zum Thema hat. Die ästhetische Figurenzeichnung der Moderation und der Kandidat*innen innerhalb dieser Show werden maßgeblich durch das Kostümbild geprägt. Wir gratulieren Jeanne Louët und bedanken uns bei der Jury und allen Bewerber*innen für ihre Anträge.