Open Call: Fundus – Stipendium / 2. Halbjahr 2021

Bis zum 15. April 2021 können sich Kostümbildner*innen bei uns für ein Fundus-Stipendium bewerben und unseren Kostümfundus zu besonders günstigen Konditionen nutzen. Bewerben können sich Interessierte mit freien Produktionen aller Sparten im Bereich der darstellenden Künste in Berlin, die im 2. Halbjahr 2021 durchgeführt werden. Die Entscheidung über die Vergabe erfolgt in der Regel vier Wochen nach dem Einsendeschluss. Die Bewerbung für das Fundus-Stipendium erfolgt über das online bereitgestellte PDF-Bewerbungsformular zum Download auf unserer Website unter Fundus.

Neue Fundus-Stipendiatin / 1. Halbjahr 2021

Das Fundius-Stipendium für das 1. Halbjahr 2021 geht an die Kulturwissenschaftlerin und Designerin Bergit Faßl, die mit ihrer interdisziplinären Plattform a.ACHAT an der Schnittstelle zwischen zeitgenössischer Kunst, Mode/Kostüm, Musik und Essen arbeitet. Die Jury hat sich für ihr vielversprechendes Kostümbildvorhaben für das Musiktheaterprojekt im öffentlichen Raum „Wem gehört Lauratibor – Eine Protestoper“ entschieden. Die Premiere ist für den 29. Mai 2021 rund um die Kreuzberger Reichenberger Straße, den Mariannenplatz und das Kottbusser Tor geplant.

Weiterlesen